Die Sopranos 6x17

Männer und ihre Krisen

Nachdem ihm seine Verlobte aus heiterem Himmel den Laufpass gegeben hat, vegetiert Anthony dermassen deprimiert vor sich hin, dass seine Schwester sich ernsthaft Sorgen macht. Auf Drängen seiner Eltern spricht er sich bei einem Psychiater aus, der ihm Psychopharmaka verschreibt. Aber auch Tony weiss, was dem Sohnemann gut tut: Er bringt ihn mit zwei Kumpels vom College zusammen, die wilde Partys feiern. Tatsächlich findet Anthony Anschluss; er beteiligt sich am Geschäft seiner Kumpels mit Sportwetten. Als Sohn eines Mafiabosses ist selbstverständlich auch mit von der Partie, als es einem Schuldner eine Lektion zu erteilen gilt – mittels Schwefelsäure.

Die Sopranos: 6×17
Die Sopranos: 6×17
Die Sopranos: 6×17
Die Sopranos: 6×17
Die Sopranos: 6×17
Die Sopranos: 6×17
May. 06, 2007

Die Sopranos season 6

Kommentare

Name *
Add a display name
Email *
Your email address will not be published
Website